Volleynight 2019

Auch in diesem Jahr starteten der DTV und der TV gemeinsam mit zwei Teams in die Volley-Night in Seon. Vor Ort wurde entschieden wer in der A und wer in der B Mannschaft spielt. Da wir genau 12 Personen waren, hatten wir keine/n Ersatzspieler/in. Somit stand nebst dem Spass auch das unfallfreie Spielen an erster Stelle. Beide Teams hatten eine durchzogene Bilanz, es wurden Sätze gewonnen aber auch einige verloren. Je länger die Nacht dauerte, desto anstrengender wurden die einzelnen Spiele, doch zum Glück ging es auch unseren Gegnern so. Um 2.25 Uhr war das letzte Spiel zu Ende. Danach waren wir alle froh, dass wir einen kurzen Heimweg hatten. Vielen Dank an die Turner/innen welche sich als Schiedsrichter zur Verfügung gestellt haben. Es war wieder einmal eine lustige Sportnacht und wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr.

volleynight_19.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.